FC Gebesee 1921 e.V.

Erneuter Erfolg für die Alten Herren Ü35

Christian Müller, 22.02.2009

Bei den Hallenmeisterschaften 2009 des WTFB belegte unsere Ü35 einen ausgezeichneten 3. Platz. Als Kreismeister des Kreises Sömmerda konnten wir in einem guten Turnier durchaus mithalten. In der Gruppenphase konnten wir unsere 3 Spiele siegreich gestalten. Leider hatten wir im Halbfinale mit einem Foul-Neunmeter und einem Eigentor ( beides verursacht von Jens R. hihihi... ) etwas Pech und mussten dann um Platz 3 spielen. Hier setzten wir uns gegen Union Erfurt dann im Neunmeterschießen mit 4:5 durch. Siggi M. und Mühli konnten jeweils 2 mal verwandeln. Silvio H.  hatte weniger Glück denn der gegnerische Torwart konnte seinen Schuß abwehren und sogar festhalten. Letztlich blieb dieser Fehlschuß ohne Bedeutung aber wir foppten Silvio und hatten unseren Spass.  

Statistik:

Gebesee : Sondershausen 1:0 ( Jens R. ) ; Gebesee : SG Apolda / Niederroßla 3:1 ( Dirk Köllmer, Mühli, Siggi ) Gebesee : FSG Salza / Nordhausen 2:1 ( Dirk Kölmmer, Mühli ); Halbfinale: Gebesee : Union Mühlhausen 1:3 ( Silvio ) Spiel um Platz 3: Gebesee : Union Erfurt 5:4 n.NS ( 1:1 / Matthias Rümpler )


Quelle:CMÜ

Erneuter Erfolg für die Alten Herren Ü35